Willkommen in Oberraden!

Wetterstation

Am 12.04.2014 wurde die historische Wetterstation in Oberraden eingeweiht.
Neben dem obligatorischen Hahn, der die Windrichtung angibt, zeigt ein an einem Seil hängender Stein die aktuelle Wettersituation.

* * *

Der Anlass zum Bau der Wetterstation war die Begehung der Kommission "Unser Dorf hat Zukunft" im Mai 2011, der Idee liegt die Entdeckung einer solchen Station bei einer Wanderung am Kniebis an der Schwarzwaldhochstraße zugrunde.

Ein Schild gibt Hinweise zum Ablesen:

Schild zur Wetterstation
* * *

Chronik der Wetterstation

  • März 2012: Fällung der Scheinzypresse (um den Platz frei zu machen)
  • Juni 2013: Stamm - die Basis - war angerollt
  • Juli 2013: Trägerwerk für Stamm geliefert
  • August 2013: Trägerwerk mit Stamm verbunden montiert und aufgestellt
  • September 2013: Lieferung Wind- und Wetter-Anzeigegeräte
  • Oktober 2013: High-Tech trifft Natur (die Legende/Hinweistafel wird gefräst)
  • Februar 2014 Pflanzung der Hainbuchen-Hecke
  • März 2014: künstlerische Feinarbeiten am Trägerwerk
  • März 2014: Pflanzung der Marone sowie Aufstellen der Sitzgelegenheit
  • April 2014: Einweihung der Jux-Wetterstation

Sehenswertes

Dorfgemeinschafts­häuser
Wetterstation ­Niederraden
Bur in ­Oberraden
Schulgarten
Spielplätze/Bolzplätze
Grillhütte
lastscripts